Archiv der Kategorie: Tipps und Tricks

Hier findet ihr Tipps und Tricks rund um die AVA-Software California.pro

Die neue Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) ist für Bundesbehörden in Kraft. Das hat Auswirkungen auf die VOF.

Die VOL/A ist Geschichte – jedenfalls für Liefer- und Dienstleistungsaufträge unterhalb des EU-Schwellenwertes. Ab 02.09.2017 gilt auf Bundesebene die neue UVgO. Die Länder müssen erst mit eigenen Erlassen oder geänderten Gesetzen nachziehen. Das dauert noch bis Anfang 2018.

Hier weiterlesen

Das neue Nachtragsmanagement mit California.pro V8, Kurzanleitung verfügbar

Wir haben unserer AVA-Lösung California.pro in der im Frühjahr 2017 erschienenen Version 8 ein neues Nachtragsmanagement verpasst. G&W reagiert damit auf viele Kundenanregungen der letzten Jahre und neue Praxisanforderungen beim Projektcontrolling von Baumaßnahmen.

Hier weiterlesen

Das bepreiste LV – Regionalpreise von Dr. Schiller und Partner – Funktionserweiterung in California.pro V7

Das bepreiste LV als Grundleistung der LPH6 in der HOAI 2013 sollte keine Neuigkeit mehr sein. Viele Büros treibt vielmehr um, wie man diesen Aufwand wirtschaftlich und das Ergebnis belastbar stemmen kann. Eine Möglichkeit dazu sind die Orientierungspreise von Dr. Schiller und Partner, auch unter dem Begriff DBD-BauPreise bekannt. Hier weiterlesen

Geht nur in Excel!?

Gern wird MS-Excel für die erste Zahl in der Kostenplanung genutzt. Gewünschte Zahlen und Darstellungen lassen sich schnell erreichen. Die Pflege und Fehleranfälligkeit ist allerdings hoch. Ein falscher Eintrag und die Formel ist überschrieben.

Einfacher und sicherer ist die Kostenplanung in California.pro. Hier können keine Formeln überschrieben werden. Was aber, wenn man individuelle Werte, z. B. den Durchschnittswert aus Summe der Kostengruppen 300 plus 400 bezogen auf den Bruttorauminhalt, haben möchte? Hier weiterlesen

California.pro – erweiterte Kostendokumentation

Viele von euch benötigen eine Dokumentation der Baukosten zum Beispiel auf Basis der in der HOAI 2009 geforderten DIN 276 Ausgabe 2008.

Nutzer unserer AVA-Software California.pro setzen hier bewusst nicht auf Excel, sondern auf eine automatische, lückenlose und fehlerfreie Kosten-Darstellung, bzw. -Auswertung über alle Stadien der Kostenplanung hinweg. Hier weiterlesen

Bieterangebote blitzschnell einlesen in California.pro

Bieterpreise per GAEB einzulesen ist mittlerweile Standard. Wenn ihr aber in der AVA-Software California.pro bisher im Leistungsverzeichnis den Bieter von Hand anlegt, dann auf Menü Import -> GAEB Datei importieren klickt, dann dürfte euch diese Funktion freuen: Hier weiterlesen

California.pro-Sommeraktion läuft noch bis 31. Juli!

Der Sommer macht zur Wochenmitte in Bayern eine kurze Pause. Das hat jedoch keine Auswirkungen auf die aktuelle Sommeraktion für California.pro, der Software für AVA und Kostenplanung. Die Aktion läuft weiter wie geplant bis 31. Juli 2015. Hier weiterlesen