Die neue Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) ist für Bundesbehörden in Kraft. Das hat Auswirkungen auf die VOF.

Die VOL/A ist Geschichte – jedenfalls für Liefer- und Dienstleistungsaufträge unterhalb des EU-Schwellenwertes. Ab 02.09.2017 gilt auf Bundesebene die neue UVgO. Die Länder müssen erst mit eigenen Erlassen oder geänderten Gesetzen nachziehen. Das dauert noch bis Anfang 2018.

Hier weiterlesen

G&W mit AVA-Software California.pro auf der BIM EXPO 2017 in Hannover

jetzt also Hannover. Wir haben gemeinsam mit unserem lokalen Vertriebspartner, der SSB AG, einen kleinen Infostand auf der BIM EXPO 2017. Ihr seht live BIM-Prozesse von der CAD (EliteCAD) über die Kostenplanung (BIM2AVA) zur AVA (LV-Erstellung bis zur Abrechnung  mit California.pro).

Hier weiterlesen

Das neue Nachtragsmanagement mit California.pro V8, Kurzanleitung verfügbar

Wir haben unserer AVA-Lösung California.pro in der im Frühjahr 2017 erschienenen Version 8 ein neues Nachtragsmanagement verpasst. G&W reagiert damit auf viele Kundenanregungen der letzten Jahre und neue Praxisanforderungen beim Projektcontrolling von Baumaßnahmen.

Hier weiterlesen

Neue DIN 276 Ausgabe 2017 in Vorbereitung

Es gibt einen neuen Norm-Entwurf zu einer DIN 276:2017-07. Er soll für die Ermittlung und Dokumentation von Kosten bei Hochbauten, Freianlagen sowie Ingenieurbauwerken und Verkehrsanlagen gelten. Damit werden die bisherige allgemein bekannte DIN 276-1 und die seltener genutzte DIN 276-4 zu einer Norm zusammengefasst.

Hier weiterlesen

California.pro V8 – Auslieferung an unsere Wartungskunden

Wir haben es (fast) geschafft. Ein Jahr intensiver Entwicklungsarbeit ist vorbei, gefolgt von umfangreichen Tests. Installationsdokumente und Produktinformationen sind gedruckt. California.pro V8 ist fertig. Sie wird an Neu- und Updatekunden bereits seit dem Ende des ersten Quartals ausgeliefert. Jetzt können endlich auch unsere Wartungskunden die frisch produzierte DVD in Empfang nehmen. Hier weiterlesen

Veranstaltungshinweis: „BIM nutzt STLB-Bau und GAEB-Datenaustausch“ in Berlin

Nachdem das Thema BIM aus dem täglichen Sprachgebrauch im Bauwesen nicht mehr wegzudenken ist, kommt nun die Suche nach praktischen Anwendungsmöglichkeiten.

Der DIN e.V. hatte für den 12. Mai 2017 zu einer Informationsveranstaltung nach Berlin in die Burggrafenstraße eingeladen. Das Interesse am Markt ist derartig groß, dass die Tagung bereits vor der allgemeinen Veröffentlichung praktisch ausgebucht war. Hier weiterlesen

BAU 2017 erfolgreich absolviert, AVA-Software California.pro V8 offiziell vorgestellt

Die BAU 2017 ist vorbei, das Jahr kann beginnen. Wir starten mit der 2017er Ausgabe von California.pro. Das Release trägt die Versionsnummer 8 und soll noch im ersten Quartal freigegeben werden. Die detaillierte Übersicht der Neuerungen findet ihr in den nächsten Tagen auf unserer Webseite www.gw-software.de.

Hier weiterlesen

G&W zeigt California.pro V8 auf der traditionellen Adventshausmesse am 01.12.2016 in München

Alle Jahre wieder…

Immer am ersten Donnerstag im Dezember stellt G&W die neue Produktversion der professionellen Softwarelösung für AVA und Baukostenplanung California.pro in München vor. Ihr habt Zeit und seid neugierig? Ein paar Restplätze lassen sich schon noch auftreiben. Die offizielle Vorstellung erfolgt im kommenden Jahr auf der BAU 2017. G&W ist auch dort wieder mit einem eigenen Stand (Halle C3 Stand 119) vertreten.

Hier weiterlesen

VOB 2016 ab 1. Oktober 2016 verbindlich – Sind eure LV-Texte auf dem aktuellen Stand?

Am 9.9.2016 wurde es amtlich. Die VOB 2012 und der Ergänzungsband 2015 sind Geschichte. Ab 01.10.2016 ist nur noch die VOB 2016 anzuwenden. Im Zuge dessen wurden etliche ATVs fachtechnisch fortgeschrieben oder redaktionell überarbeitet.

Hier weiterlesen

California.pro unterstützt BIM-LV-Container gemäß DIN SPEC 91350

Vor kurzem wurde die DIN SPEC 91350 veröffentlicht. Der darin beschriebene BIM-LV-Container ergänzt den Standardweg zum Datenaustausch zwischen Modellen, die IFC-Schnittstelle, um ein Verfahren zum Austausch von bereits mit gewerkeorientierten Teilleistungen bemusterten Modellen. Hier weiterlesen

Video: So einfach geht BIM in der Kostenplanung

… neulich auf einem der vielen BIM-Kongresse: Ein Teilnehmer sagte zu mir, dass BIM im Bereich der Kostenplanung gar nicht funktioniert. Auf meine erstaunte Nachfrage, wie er zu dieser Ansicht käme, antwortete er, dass eine Verbindung von Bauteilen mit den notwendigen Teilleistungen und deren Kosten zu aufwändig und unflexibel sei.

Hier weiterlesen

Das bepreiste LV – Regionalpreise von Dr. Schiller und Partner – Funktionserweiterung in California.pro V7

Das bepreiste LV als Grundleistung der LPH6 in der HOAI 2013 sollte keine Neuigkeit mehr sein. Viele Büros treibt vielmehr um, wie man diesen Aufwand wirtschaftlich und das Ergebnis belastbar stemmen kann. Eine Möglichkeit dazu sind die Orientierungspreise von Dr. Schiller und Partner, auch unter dem Begriff DBD-BauPreise bekannt. Hier weiterlesen